• Erlebe spannendes Gameplay in unzähligen fantastischen Richtfeldern
  • Weiterentwicklung des erstellten Charakters
  • Stehe in aufregenden PvP Kämpfen deinen Mann
  • Erhalte besondere Auszeichnungen für ehrenhaftes Kämpfen
  • Steige zur ewigen Legende auf

Die fantastische Welt Valoran des Rollenspiels League of Legends ist in zwei durchsetzungsfähige Staaten aufgeteilt.

Demacia

Der Menschen Stadtstaat Demacia strahlt entlang der westlichen Küste Valorans als des Kontinents „Inbegriff der Tugend“ über all die anderen menschlichen Siedlungen hinweg. Das Volk von Demacia ist der Ansicht das Niedertracht und Selbstsucht eine Krankheit ist, die man aus den Seelen der Menschen eliminieren sollte. Daher werden sie von einer Sache angetrieben, Güte und Gerechtigkeit sollen alle Lebewesen in Valoran erfahren. Von jedem der in den Grenzen Demacias leben möchte, wird erwartet das er diese Ideale und Tugenden teilt, ansonsten wird es schwere Folgen haben …

Die Demacier rühmen sich als tugendhafte Pioniere. Sie haben dazu einschneidende Maßstäbe gesetzt, um sicherzustellen, dass ihre moralischen Vorstellungen die einzigen sind nach denen man im Stadtstaat leben kann. Da Straftaten hart bestraft werden gibt es keine Verbrechen.

Die militärischen Streitkräfte sind die stärksten in ganz Valoran, so sind die Demacier in der Lage sich gegen ihren Erzfeind Noxus zu verteidigen. Diese Feinschaft hält jetzt schon mehrere hundert Jahre an.

Um Valoran vor der Bedrohung durch die Noxus zu schützen, gehörte Demacia zu den ersten, die der Liga der Legenden beistanden. So sandte Demacias König, Jarvan III, das Militär aus, um in einer uneinnehmbaren Festung über das gesamte Herrschaftsgebiet zu wachen.

Nahe gelegen an einem natürlichen Hafen ist Demacia, mit seinen majestätischen Flaggen und gewaltigen Türmen, ein strahlender Hoffnungsschimmer für die Menschheit.

Noxus

Der Stadtstaat Noxus liegt weit entfernt im zentralen östlichen Teil des Kontinent Valorans. Hier streben die körperlich und geistig Starken, gleich aller Konsequenzen für die Mitmenschen, mit allen Mitteln um Macht. Die Menschen von Noxus halten Güte und Mitgefühl als ein Zeichen von Schwäche, ihre Überzeugung ist, das Stärke Stärke siegt.

Der ganze Stadtstaat wird vom Militär kontrolliert. So herrscht seit unzähligen Jahren General Darkwill über Noxus. Dieser trägt schon seit der Zeit vor König Jarvan I das Oberkommando.

Genauso wie Demacia ist Noxus ein Teil der Liga der Legenden, dieses bedeutete zwar einen Scheinfrieden mit dem Erzfeind einzugehen, brachte für Noxus aber den Vorteil sich auf die Eroberung anderer Gebiete konzentrieren zu können.

Ein Großteil der Stadt Noxus liegt unterirdisch in einem Granitberg, in den die Grundmauern geschlagen wurden. Die Stadt ist umgeben von einem Burggraben, der von Menschenhand geschaffen wurde, gefüllt mit einem Hexengebräu und übelriechenden Flüssigkeiten bietet er einen ausgezeichneten Schutz. Der Hauptsitz des Oberkommandos befindet sich auf dem Gipfel des Berges.

Die Liga der Legenden (The League of Legends)

Es ist gerade mal 200 Jahre her das der Planet Runeterra am Abgrund Stand. In den Urzeiten von Runeterra hatten sich dessen Bewohner zu Stämmen zusammengeschlossen. So kam es, dass sich verfeindete Stämme bekriegten, um ihre Meinungsverschiedenheiten aus der Welt zu schaffen. Da es die Stämme bevorzugten ihre Feindseligkeiten überwiegend mit Magie auszutragen, ihre Armeen wurden entweder durch Runen verbessert oder aber reduziert, haben die Beschwörer nicht nur ihre Gegner in die Schranken gewiesen, sondern auch den Planeten beeinflusst.

Der uneingeschränkte Einsatz von Magie hat in den letzten 200 Jahren stark auf Runeterra eingewirkt. Der letzte Runenkrieg hat die Züge Valorans so dramatisch verändert, dass selbst der Einsatz von Magie die Schäden nicht aufheben konnten. Furchterregende, magiegeladene Stürme und intensive Erdbeben machten das Leben in Valoran zu einem einzigen Kampf. Es wurde vorhergesagt, das ein weiterer Runenkrieg ihre Welt auseinanderreißen würde.

Aufgrund der starken Bedrohung der Existenz des Planeten, traten die wichtigsten Magier Valorans mit vielen mächtigen Beschwörern zusammen und kamen zu der Erkenntnis – Konflikte müssen auf eine kontrollierbare und systematische Weise gelöst werden. Deshalb gründeten sie die Liga der Legenden, die sämtliche Konflikte überwachen. Sie errichteten die Kriegsakademie, sowie spezielle Arenen in ganz Valoran. In denen konnten nun die Stämme einen Champion bestimmen, der für sie kämpft.

Die Kriegsakademie wurde direkt zwischen den sich am intensivsten bekriegenden Stadtstaaten gebaut. So wurden die direkten militärischen Konflikte zwischen Demacia und Noxus zum größten Teil gestoppt. Um alle Bewohner von Valoran an den Kämpfen teilnehmen zulassen, werden sie auf auf magische Weise zu speziellen Empfängern, die in den wichtigsten Siedlungen Valorans errichtet wurden, übermittelt.

Schlüpfe nun auch du in die Rolle eines Beschwörers und stelle eine Einheit aus Champions zusammen. Wähle deine Champions aus ca. 115 Rollen aus die in 6 Kategorien aufgeteilt sind:

  • Assassine
  • Kämpfer
  • Magier
  • Unterstützer
  • Tank
  • Scharfschütze

Stürz dich in die spannenden Schlachten von League of Legends. Kämpfe in den Arenen, den sogenannten Richtfeldern, um Ruhm und Ehre! Werde zum gefürchtetsten Beschwörer in Valoran!

League of Legends

Kategorie: Action

Spieltyp: Online Game

Altersbegrenzung: USK 12

Herausgeber: Riot Games